Wenker ist Finalist beim "Großen Preis des Mittelstandes"

Am 10. September 2016 fand in Düsseldorf im Hotel Maritim mit mehr als 500 Unternehmen die Auszeichnungsgala für den "Großen Preis des Mittelstandes" statt, in der die Wenker GmbH & Co. KG als einer von 18 Finalisten ausgezeichnet wurde.
Damit baut Wenker auf die Erfolge vom letzten Jahr auf, in denen das Unternehmen auch schon nominiert und in die Jurystufe aufgenommen wurden.

Näheres erfahren Sie unter der Rubrik "Presse".

Ahaus, September 2016

Einführung Code of Conduct Compliance

Corporate Social Responsibility, Code of Conduct and Compliance. Begrifflichkeiten, die inzwischen auch bei den mittelständischen Unternehmen angekommen sind. Um einen Rahmen für den verantwortungsbewussten Umgang mit Mensch und Umwelt aufzubauen und ethische Herausforderungen im Arbeitsalltag zu bewältigen, hat die Wenker GmbH & Co. KG ihre lange bestehenden Unternehmenswerte in einen Code of Conduct für Mitarbeiter sowie für Lieferanten zusammengefasst.
Um ein gutes Fundament für unsere Unternehmenswerte zu schaffen, wurde eine neue Betriebsvereinbarung verabschiedet, welche die Einhaltung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetztes garantiert.

Näheres erfahren sie unter der Rubrik "Unternehmen > Verantwortung".

Ahaus, Mai 2016

Gründung Tochtergesellschaft in den USA

Unser Ansporn ist es, nicht nur auf dem "State of the art" zu bleiben, sondern unseren Service an unseren Kunden weiter auszubauen sowie sich auch den sonstigen Veränderungen im Wettbewerb sowie dieser im Zuge der Globalisierung anzupassen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat sich die Wenker GmbH & Co. KG entschlossen, eine Tochtergesellschaft in den USA zu gründen.
Seit dem 5. April 2016 freuen wir uns über unsere "Wenker Inc.", welche ihren Sitz im Bundesstaat North Carolina hat.

Näheres erfahren Sie unter der Rubrik "Presse".

Ahaus, April 2016

Teilnahme am Projekt Ökoprofit

Hier bei Wenker ist es uns wichtig, Verantwortung für die Gesellschaft sowie für die Umwelt zu übernehmen.
Erste Schritte in Richtung eines verbesserten Umweltschutzes sind die Energieeinsparungen durch die Realisierung des Projekts "Entwicklung einer Anlage zur Aufbereitung VOC- beladener Abluftvolumenströme zur Neutralisation und Energieerzeugung einer KWK-Anlage" und der bau einer Photovoltaik-Anlage auf unseren Raummodulen.
Um auch in Zukunft immer auf dem neusten Stand zu sein, uns in Umwelt- und Energiemanagement messen zu lassen und unser Denken und Handeln sowie unsere Ideen nach außen transportieren zu können, startete die Wenker GmbH & Co. KG im April diesen Jahres das Projekt "Ökoprofit 2016" vom Kreis Borken.

Näheres erfahren Sie unter der Rubrik "Unternehmen > Verantwortung".

Ahaus, April 2016